• Alexandra in The News

    DOKUMENTATION ENDLICH WIEDER ÜBERALL IM HANDEL ERHÄLTLICH!  Alexandra - die Legende einer Sängerin Die 1. Dokumentation von Marc Boettcher sahen mehr als 15 Millionen Zuschauer bei 19. Ausstrahlungen. Neuauflage zum 45. Todestag.   ...

    Read More
    Thumb
  • Strangers in The News

    DOKUMENTATION ENDLICH WIEDER ÜBERALL IM HANDEL ERHÄLTLICH! STRANGERS IN THE NIGHT- die Bert Kaempfert Story   Die Geschichte um den "swingenden" Barmbeker Jung, der in die große Welt der Musik hinauszog und mit seinen unvergesslichen Melodien den "Easy Listening" mitbegründ...

    Read More
    Thumb
  • neue Synchronisationen

    Auswahl der synchronisierten Filme 2015-2017...

    Read More
    Thumb
  • Buchveröffentlichung Inge Brandenburg

    LESEREISE Die Biographie INGE BRANDENBURG Das Buch ist bestellbar bei Amazon, bitte folgt einfach dem Link. 28. September um 20 Uhr BERLIN: Film, Lesung & Jazz (mit Rolf Römer, Wolfgang Köhler, Natascha Roth, Marc Boettcher), Kulturzentrum WABE - Danziger Str. 101 -  weitere Inf...

    Read More
    Thumb
  • TV Interview Marc Boettcher

    BELINA - das neue Projekt 1. Juli, 20.00 Uhr, Galerie Lehmweg 33, 20251 Hamburg: Wenn ich mir was wünschen dürfte - Auf den Spuren von Belina & Behrend Sibylle Kynast (Gesang) & Tilman Hübner (Gitarre) - Specialguest: Marc Boettcher (Filmemacher/Autor) Die Sängerin Sibylle Kynast, Grün...

    Read More
    Thumb

BELINA - das neue Projekt

1. Juli, 20.00 Uhr, Galerie Lehmweg 33, 20251 Hamburg: Wenn ich mir was wünschen dürfte - Auf den Spuren von Belina & Behrend Sibylle Kynast (Gesang) & Tilman Hübner (Gitarre) - Specialguest: Marc Boettcher (Filmemacher/Autor)

Die Sängerin Sibylle Kynast, Gründungsmitglied der legendären Hamburger Folkgruppe City Preachers, und der bekannte Gitarrist & Komponist Tilman Hübner, erinnern an die in Polen geborene, jüdische Sängerin Belina (1925-2006) und deren Berliner Begleiter, den Paganini der Gitarre, Siegfried Behrend (1933-1990). Mit Liedern aus aller Welt werden sie den bewegenden Lebensweg Belinas

nachzeichnen – Songs, mit denen Belina & Behrend, Wegbereiter vieler internationaler Duos wie die Ofarims,  in den 1960er-Jahren weltweit gefeiert wurden.  Und wie damals geht es auch heute darum, mit künstlerischen Mitteln für Verantwortungsbewusstsein, Völkerverständigung und Weltoffenheit aufzurufen. Der Berliner Filmemacher und Autor Marc Boettcher, erfolgreich mit seinen Film- und Buchprojekten über Alexandra, Bert Kaempfert, Inge Brandenburg und den Fernsehporträts über Rosenstolz und Gitte Haenning, wird erstmals seine in Kürze startende Belina-Produktion vorstellen und über die Biographien beider Künstler sprechen und lesen. (weitere Infos auch unter der Rubrik BELINA)

Das 45 min. Interview mit Marc Boettcher in ARD @lpha (Erstsendung: 4. April 2016) über berufliche Stationen und auch Privates

jetzt abrufbar:

http://www.br.de/fernsehen/ard-alpha/programmkalender/ausstrahlung-641510.html

Drucken E-Mail