shopping.jpeg
Hintergrund zweite Kategorie.jpg

Siegfried Behrend

Das Buch erinnert an den "Vater der Gitarristik", an das Leben und ans Lebenswerk dieser Ausnahmeerscheinung der Musik im Deutschland des 20. Jahrhunderts. Mit Beiträgen zu Siegfried Behrend selbst sowie zu Themen, die ihn besonders interessierten, darunter die Zusammenarbeit mit den Sängerinnen Pilar Lorengar und Belina, sein Engagement für den Bund Deutscher Zupfmusiker und das Goethe-Institut sowie ein Blick in sein Privatleben.

Stark erweiterte und aktualisierte Neuausgabe des Buches Stationen anlässlich des 85. Geburtstages von Siegfried Behrend im November 2018. Mit zahlreichen Abbildungen, Konzertplakaten und -programmen, Privatfotos und Verzeichnissen - Stationen nicht nur im übertragenen, sondern auch im realen Sinne.

Mit Beiträgen von Marc Boettcher, Rüdiger Grambow,

Matthias Henke, Martin Maria Krüger, Manuel Negwer,

Helmut Richter, Michael Tröster

Paperback, 200 Seiten (reich bebildert, farbig), deutsch, Verlag: BoD, 2. erweiterte Auflage, UVP 9,95 €

ISBN-13 : 978-3746056524